Glasfaserausbau in Köln

Mit einer Investition von 100 Mio. Euro katapultiert NetCologne die Domstadt samt ihrer Randbezirke ins Gigabit-Zeitalter. Standen 2018 noch Schulen und Gewerbegebiete im Fokus, konzentrieren wir uns in 2019 auf Privatkunden. Im Januar 2019 haben wir den Glasfaserausbau von weiteren 100.000 Haushalten gestartet. Bis 2022 sollen sie an das superschnelle Internet angeschlossen werden. Die ersten […]

DigitalNetCologne: Wirtschaftsfaktor Gigabit

100 Millionen Euro für die Glasfaserinfrastruktur in Köln hat NetCologne vor nur wenigen Monaten zugesichert. Gegenwärtig läuft der Ausbau bereits auf Hochtouren – auch in den Gewerbegebieten. Die dort ansässigen Unternehmen profitieren in Zeiten des digitalen Wandels von diesem Wettbewerbsvorteil. Jeder will es, nicht alle bekommen es. Die Rede ist von schnellem Internet. Unumstritten mittlerweile: […]

Schnelles Internet für Hürth: Alstädten-Burbach und Fischenich am Glasfasernetz

Der Glasfaserausbau in Hürth geht in die nächste Runde. Auch die Stadtteile Alstädten-Burbach und Fischenich sind nun fertig gestellt. Darüber hinaus können die ersten Haushalte in Kalscheuren und Hermülheim auf das neue Netz wechseln. Bis Ende 2017 werden 85 Prozent des Hürther Stadtgebiets an das Glasfasernetz der NetCologne angeschlossen sein.   Weitere Ausbauplanung In 2018 […]

Spatenstich in Pulheim

Die Zeiten langsamen Internets sind in Pulheims Stadtteilen Sinnersdorf, Sinthern und Geyen bald vorbei. NetCologne startet dort ab sofort den Ausbau eines hochleistungsfähigen Glasfasernetzes. Damit werden Privathaushalte und Gewerbetreibende in den genannten Stadtteilen bald mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im Internet surfen können.

Bilanz 2012: NetCologne steigert Gewinn

NetCologne blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. In einem vom Wettbewerb geprägten Marktumfeld erzielte das Unternehmen ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von 15,8 Mio. Euro. Wesentlicher Erfolgsbaustein ist der konsequente Ausbau der Netzinfrastruktur – in Eigenregie oder durch Breitbandkooperationen.