Drucken

Zuhause online: die wichtigsten Tipps
und Tricks

Die eigenen vier Wände sind aktuell der wichtigste Aufenthaltsort für uns alle: Unser Zuhause ist Arbeitsplatz, Klassenraum, Kinosaal und vieles mehr. Und das häufig für mehrere Personen gleichzeitig. Umso wichtiger ist es, dass die Internet-Anbindung unserer Geräte, wie Computer, Smartphone, Tablet oder TV-Gerät reibungslos funktioniert. Die wichtigsten Tipps für eine stabile Verbindung haben wir für Sie zusammengestellt.

Da wo es wichtig ist: LAN-Kabel
Arbeiten von zu Hause, Videotelefonie, etc.: Überall da, wo Ihnen eine stabile Internetverbindung besonders wichtig ist, sollten Sie auf das LAN-Kabel zurückgreifen. Schließen Sie Ihren Computer oder Laptop deshalb direkt per LAN-Kabel an Ihren Router an – so funktioniert alles ganz ruckelfrei!

Lieber kabellos? Tipps und Tricks zur WLAN-Optimierung
Die Freiheit einer kabellosen Internetverbindung über einen WLAN-Router ist mittlerweile zum Standard geworden. Bei einer starken Internetnutzung, bei der sogar mehrere Personen gleichzeitig online sind, überfordern das eigene WLAN-Netz häufig. Unsere WLAN-Broschüre gibt Ihnen viele wichtige Tipps und Tricks zur Verbesserung Ihres Empfangs. Schauen Sie gerne mal rein!

Videos zum Thema WLAN finden Sie im Übrigens auch auf dem NetCologne Youtube Kanal. In insgesamt zwölf Folgen der NetTip-Staffel, werden Ihnen verschiedene Fragen rund um das Thema „WLAN“ beantwortet.