Drucken

Wir sind Partner: NetCologne und SC
Fortuna Köln

Seit unseren Anfängen vor mehr als 20 Jahren liegt uns die Förderung von Kindern und Jugendlichen am Herzen. Als Telekommunikationsanbieter aus der Region unterstützen wir sie in der digitalen Bildung, aber auch im Sport. Deshalb sind wir jetzt auch Partner des SC Fortuna Köln und damit gleichzeitig neuer Namensgeber des Nachwuchszentrums.

 

Das NetCologne Nachwuchszentrum

Pünktlich zum 70. Gründungstag des SC Fortuna Köln gaben NetCologne und der Sportclub gemeinsam die neue Partnerschaft bekannt. Dabei wurde im großen Rahmen auch das neue Nachwuchszentrum eröffnet, dessen Bau vor 1 ½ Jahren gestartet ist. Der dreigeschossige Neubau bietet nun genügend Platz für die Kabinen der Spieler und Spielerinnen, die notwendigen Schulungsräume und die verschiedenen Büros der Geschäftsstelle.

Wichtige Jugendförderung

Die Jugendabteilung der Kölner Südstadtlegende gehört mit 30 Mannschaften zu einer der größten ihrer Art – und das deutschlandweit. Über 300 Kinder und Jugendliche trainieren hier und können ab sofort optimal gefördert werden. „Die Platzkapazitäten im Sportpark sind jetzt deutlich besser und die Kinder müssen sich den Platz nicht mehr mit anderen Mannschaften teilen“, sagt Fortuna Präsident Hanns-Jörg Westendorf. Mit der Partnerschaft ist der Sportverein ebenfalls zufrieden; „Wir sind sehr glücklich, ein so renommiertes Unternehmen an unserer Seite zu wissen.“

Jetzt fehlt nur noch der Aufstieg in die 2. Bundesliga!