Immer und überall online

Jeder zweite Smartphone-Nutzer über 14 in Deutschland ist dauernd online – er schaltet sein Mobilgerät praktisch überhaupt nicht mehr aus. Noch höher liegt dieser Wert bei Besitzern von iPhones (58 Prozent), den Mitgliedern von sozialen Netzwerken (60 Prozent) und in der Altersgruppe der 20- bis 29-Jährigen (67 Prozent).
Duden-web

Bin ich zuhause? Oder zu Hause?

Spätestens seit der Rechtschreibreform sind viele Menschen unsicher, wenn es um die Schreibweise mancher Wörter geht. Jetzt gibt es Abhilfe im Web: Die Duden-Redaktion bietet dort eine Rechtschreibprüfung an. Sie ist kostenlos, unkompliziert und findet die meisten Fehler – aber leider nicht alle.