Service Tipp: Umgang mit Phishing-Mails

Immer wieder versuchen Kriminelle durch das Versenden von Phishing-Mails persönliche Nutzerdaten abzugreifen. Diese E-Mails sind oftmals nicht von den Originalmails des angeblichen Absenders zu unterscheiden. Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps, was Sie beim Umgang mit diesen Mails beachten sollten.   Schauen Sie genau hin Bei genauer Betrachtung können Sie eine Phishing-Mail schnell erkennen. Zum Beispiel an […]

Klassische Medien liegen weiter vorne

Zwar sind inzwischen fast zwei Drittel aller Internetnutzer in Deutschland laut aktuellen Statistiken in einem sozialen Netzwerk aktiv, viele sogar in mehreren auf einmal. Dennoch bevorzugen die meisten für ihre private Kommunikation nach wie vor die „Klassiker“, nämlich  Mobil- oder Festnetztelefon und E-Mail.

Alles in einem – einfach und effizient

Mit seinem ComCenter bietet NetCologne seinen Kunden eine Web-Mail-Lösung an, die alle Anforderungen an eine moderne Online-Kommunikation erfüllt. Es bietet eine Vielzahl sehr praktischer Features und wird kontinuierlich weiter verbessert. Probieren Sie es mal aus.

Richtig per E-Mail bewerben

Eine Stellenbewerbung per E-Mail ist in den meisten Unternehmen längst zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Doch Achtung: So praktisch die Bewerbung per Mail auch ist – wenn man seine Chancen nicht wegen ärgerlicher formaler Fehler schmälern will, sollte man – neben den Kriterien, die bereits für die Papier-Bewerbung galten – eine Reihe weiterer Punkte auf jeden […]

koeln.de: Doppelt so großer Mail-Speicher

Viele Kölner nutzen einen E-Mail-Account mit der vaterstädtischen koeln.de-Endung. Seit Anfang des Monats hat sich für sie einiges gerändert, denn das Stadtportal www.koeln.de hat sein Webmail-Programm aufgerüstet und technisch auf den neuesten Stand gebracht.

E-Mail-Programme umstellen!

Eine technische Umstellung auf den E-Mail-Servern von NetCologne erweitert Ihre Mail-Möglichkeiten. Wichtig: Um die neuen Funktionen nutzen und weiter mailen zu können, müssen Sie eine Änderung in ihren Mail-Programmen vornehmen. Hier steht, wie es geht.