Drucken

QUOVADIS field & tab GmbH

EINFACH UND FLEXIBEL

Unter dem Motto „Simplifying research“ unterstützt QUOVADIS seine Kunden in der Marktforschung. Direkt an der belebten Kölner Schildergasse stellt der Dienstleister zu diesem Zweck ein Teststudio mit speziell ausgestatteten Räumen zur Verfügung. Für die reibungslose Telefonie und Internetnutzung sorgt NetCologne mit flexiblen, zukunftssicheren und professionellen Lösungen.

NETKOMPAKT: In wenigen Worten erklärt: Was macht QUOVADIS für seine Kunden?

Meeth: Wir machen es unseren Kunden einfach, Marktforschung zu betreiben. Marktforscher entwickeln Tests, wir sorgen für perfekte Testpersonen, angenehme Räumlichkeiten und reibungslose Prozesse. Wie eine Art Sternehotel für Marktforschung – nur nicht ganz so teuer.

NETKOMPAKT: „Simplifying Research“ ist auf Ihrer Internetseite an mehreren Stellen zu lesen. Wie vereinfachen Sie Marktforschung?

Meeth: Indem wir es unseren Kunden ermöglichen, sich entspannt zurückzulehnen. Wir befreien sie von Stress und Sorgen um das Gelingen ihrer Tests. Egal, ob tiefgefrorener Hering oder hocherhitztes Craftbeer. Wir machen es möglich – freundlich, hochwertig und vor allem unkompliziert. Wir sehen uns als junger Herausforderer in einem alten Verdrängungsmarkt.

NETKOMPAKT: Sie haben mehrere Standorte in Deutschland. Köln ist Ihr Stammsitz. Wann fing alles an und wo stehen Sie jetzt?

Meeth: Vor elf Jahren haben wir hier in Köln damit angefangen, unsere Vorstellung eines perfekten Teststudios zu realisieren. Marktforscher schätzen es, wenn sich hohe Studioqualität mit unkomplizierten Prozessen paart. Und das eben auch im Norden und Süden Deutschlands. Darum haben wir auch Studios in Hamburg und München eröffnet. Und wer weiß – vielleicht gibt es noch mehr Orte, an denen unsere Kunden solche Qualitäten schätzen?

NETKOMPAKT: Wo man mit Menschen zu tun hat, findet Kommunikation statt. Dabei kommen in Ihrem Kölner Studio Produkte von NetCologne zum Einsatz…

Meeth: Einer der Hauptgründe dafür, dass sich unsere Kunden bei uns so wohl fühlen, sind unsere reibungslosen Prozesse. Und die kommen ohne zuverlässige TK-Anlage nicht aus. Unser hauseigenes Call Center benötigt stets eine leistungsfähige Anlage, immerhin telefonieren wir täglich mit Hunderten von potenziellen Testpersonen. Und NetCologne bietet uns dazu mit Hosted PBX eine flexible und ausbaufähige Lösung. Die Tatsache, dass es eine serverbasierte Anlage ist, bedeutet für uns: keine anfällige Hardware und alle Optionen für weiteres Wachstum. An dieser Stelle müssen wir uns einfach keine Gedanken machen, egal wie groß wir noch werden.

NETKOMPAKT: Worauf legen Sie in Ihren Studios besonderen Wert?

Meeth: Neben den optimierten Abläufen ist das sicher die besondere Atmosphäre. Hochwertige Designmöbel, helles Tageslicht, großzügige Räume – und nicht zuletzt unsere freundlichen Mitarbeiter, die sich wirklich um alles kümmern. So fühlen sich einfach alle wohler, unsere Kunden, unsere Probanden und wir selbst. Die Arbeit ist nicht nur unkompliziert, sondern macht auch Spaß. Egal, ob es um ein Einzelinterview, eine Gruppendiskussion, einen Regaltest oder einen Sensoriktest geht.

NETKOMPAKT: Noch einmal zurück zur Technik. Tests haben ja immer auch mit Daten zu tun. Wie kommunizieren Sie mit Ihren Kunden und Ihren Standorten in München und Hamburg?

Meeth: Sowohl für die standortübergreifende Kommunikation als auch für die Kommunikation mit unseren Kunden sind Schnelligkeit und Flexibilität entscheidend. Wenn wir über Internet in letzter Minute noch zwei neue Versionen eines zu testenden TV-Spots bekommen, dann sind wir um jeden Millimeter Bandbreite dankbar. Es wäre nicht angenehm, wenn der Test deswegen um eine halbe Stunde verschoben werden müsste. Wir haben uns daher für eine symmetrische Internetstandleitung entschieden, mit der wir unsere Anforderungen an Qualität und Datendurchsatz am besten realisieren können.

 www.quovadis.net

NETINFO

In der Kölner Schildergasse fing vor elf Jahren alles an. Seitdem ist das inhabergeführte Unternehmen QUOVADIS stark gewachsen und hat sich in einem Nischensegment der Marktforschung fest etabliert. Mittlerweile arbeiten rund 100 Mitarbeiter an den drei Standorten Köln, München und Hamburg für die QUOVADIS field & tab GmbH.