Drucken

Partnerschaft zwischen NetCologne und 1.
FC Köln endet

Nach über 20 Jahren endet die Zusammenarbeit von NetCologne und dem 1. FC Köln auf Wunsch des Fußballclubs. Der Vertrag mit dem Bundesligisten läuft zum Ende der Saison 2020/2021 aus, danach übernimmt ein neuer Partner. „Wir blicken auf eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft mit dem 1. FC Köln zurück.  Gemeinsam konnten wir großartige Aktionen ausrichten und tolle Erfolge feiern“, sagt NetCologne-Geschäftsführer Timo von Lepel.

Seit 1998 ist NetCologne Partner des FC und hat in dieser Zeit viele große Projekte mit den Geißböcken umgesetzt. Unter anderem realisierte NetCologne den ersten Internetauftritt des 1. FC Köln. Das NetCologne FC-TV versorgte die Fans des FC mit spannenden Berichten zu den Spielen und exklusiven Hintergrundreportagen. Seit 2015 stattet NetCologne zudem das RheinEnergieSTADION mit kostenfreiem WLAN aus.

NetCologne Talent Cup wird weiterhin ausgerichtet

Im Jahr 2014 wurde der NetCologne Talent Cup ins Leben gerufen. Seitdem nehmen jährlich rund 500 Kinder an dem sportlichen Wettbewerb teil.  Der Talent Cup bleibt selbstverständlich weiterhin bestehen und wird nach dem Ende der Partnerschaft ohne den 1. FC Köln fortgeführt.

NetCologne bleibt dem 1. FC Köln im Herzen treu – und verlost FC-Trikots

Auch wenn der 1. FC Köln den Partner wechselt, NetCologne bleibt dem FC im Herzen treu. Denn wie heißt es in der FC-Hymne doch? „Ihrefeld, Raderthal, Nippes, Poll, Esch, Pesch un Kalk. Üvverall jitt et Fans vom FC Kölle!“ Und selbstverständlich auch in Ossendorf – dem Sitz der NetCologne!

Aus diesem Grund verlosen wir passend zu unserer 22-jährigen Partnerschaft 22 personalisierte FC-Trikots. Obendrauf legen wir noch jeweils einen Schal im FC- und NetCologne-Design. Folgen Sie einfach dem Link und nehmen gerne an unserem Gewinnspiel teil!

Mitarbeiter*innen von NetCologne und NetAachen sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Einsendeschluss ist 04.01.2021