Drucken

Mit Web’n’App überall fernsehen

Mit „Web’n’App TV“ bietet NetCologne seit Kurzem auch internetbasiertes Fernsehen an. Eine praktische Sache: Dadurch kann man seine Lieblingssendungen im ganzen Haus anschauen – auf Smartphone, Tablet-Rechner, Laptop oder PC. Einzige Voraussetzung: Das Gerät muss sich im heimischen WLAN befinden.

Per App oder Web-Browser zu empfangen
Dieses „tragbare“ Fernsehen gewinnt neben dem gewohnten Fernsehen über das stationäre TV-Gerät im heimischen Wohnzimmer immer mehr Fans. Es funktioniert bei Tablets und Smartphones per App, bei PCs oder Laptops per Web-Browser. Das Angebot ist groß: Mit Web’n’App TV kann man derzeit rund 40 Fernsehsender live empfangen, sowohl öffentlich-rechtliche als auch private Kanäle, viele davon in gestochen scharfer HD-Qualität.

Gratis für die komplette Mindestvertragslaufzeit
Neu-Abonnenten der „Doppel-Flat Premium 100.000 kbit/s“ von NetCologne erhalten Web‘n‘App TV für die komplette Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gratis. Aber auch Bestandskunden können das Angebot nach einem Upgrade oder Verbleib auf der Doppel-Flat-Premium 100.000 kbit/s nutzen: Sie erhalten Web‘n‘App TV gegen Vereinbarung einer neuen Mindestvertragslaufzeit ebenfalls 24 Monate kostenlos dazu. In Zukunft soll der neue internetbasierte TV-Service auch auf andere Tarife ausgeweitet werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.netcologne.de/web-n-app-tv