Drucken

Kölns Veedel laden zum Straßenfest

Kölsche Stimmung und lecker Kölsch genießen Kölner und Besucher nicht nur an Karneval, sondern auch bei den vielen Straßen- und Stadtteilfesten, die in den warmen Monaten zur Veedelsfeierei einladen. Auf koeln.de finden Sie alle Termine der Kölner Straßen- und Veedelsfeste 2014 im Überblick.

Von Mai bis September präsentieren sich die beliebtesten Kölner Veedel und laden mit Programm und typisch kölscher Stimmung zum Wochenendausflug ein. Shoppingfreunde kommen an den Verkaufsständen auf ihre Kosten, die sich meist im Ortskern am Straßenrand aufreihen. Außerdem locken einige Stadtteile mit verlängerten Öffnungszeiten und verkaufsoffenen Sonntagen. An Essens- und Getränkeständen darf sich gestärkt werden, bevor es für die Besucher zum Schunkeln, Mitsingen und Tanzen vor die Bühnen mit Live-Programm geht.

Urkölsche Stimmung darf unter anderem am 21. und 22. Juni 2014 beim ältesten Straßenfest Kölns am Eigelstein genossen werden. Die Venloer Straße verwandelt sich am 9. und 10. August 2014 zur Mulit-Kulti-Festmeile und typisches Lindenthaler Flair versprüht das gleichnamige Straßenfest am 31. August 2014 auf der Dürener Straße. Vormerken sollten sich die Kölner und Köln-Fans dieses Jahr auch den 20. und 21. September 2014 – denn dann bittet die Südstadt wieder zum „Längsten Desch vun Kölle“ auf die Severinstraße.

Wer keinen Termin verpassen will, sollte auf koeln.de vorbeischauen. Das Kölner Stadtportal hat alle Termine der Kölner Straßen- und Veedelsfeste 2014 für Sie herausgesucht.