Drucken

Mehr Internet-Sicherheit mit SUSII?

Hinter dieser ungewöhnlichen Abkürzung verbirgt sich ein Kölner Pilotprojekt rund um das Thema Cybersicherheit, das vom Internetverband eco und der Kölner Polizei ins Leben gerufen wurde: Smart & Sicher im Internet.

Warum ein Sicherheitsportal?
Oft wissen Betroffene von Cyberkriminalität nicht, wohin Sie sich wenden können. Diese Erfahrung macht auch die Kölner Polizei, die sich mit immer neuen Fällen von Cyber-Angriffen konfrontiert sieht. Das kostenfreie Sicherheitsportal SUSII informiert deshalb zum einen über konkrete Schutzmaßnahmen, die Bürger und Unternehmen zur Prävention ergreifen können, zusätzlich bietet es auch einen wichtigen Überblick zur Ersthilfe und Beratung im Schadensfall.

Was kann SUSII?
Besucher werden auf der Webseite mit einem übersichtlichen Wegweiser zu dem Thema navigiert, das sie interessiert und erhalten dann eine Schritt für Schritt Anleitung mit Handlungsempfehlungen. Die Palette der Cyber-Angriffe ist groß: Vom Onlinebetrug über Viren und Trojaner bis hin zu Ddos-Attacken und Erpressung findet sich hier das gesamte Repertoire der Online-Kriminalität wieder. Daneben gibt es auch wichtige Tipps und Tricks, wie man sich als Verbraucher oder Unternehmen schützen kann.

Schauen Sie doch mal rein: www.susii.koeln.

„Smart und Sicher im Internet“ wird unterstützt von der Stadt Köln, der Handwerkskammer zu Köln, der Industrie- und Handelskammer Köln und NetCologne.