Drucken

Jetzt endlich ein iPhone!

iPod-web

Das iPhone ist längst ein weltweites Kult-Objekt. Zu vergünstigten, sprich: bezahlbaren Preisen war es in Deutschland allerdings bisher fast nur über einen Anbieter zu beziehen. Damit ist jetzt Schluss: Ab sofort kann man das iPhone 3GS mit 16 GB zusammen mit einem Mobilfunktarif von NetCologne bereits für nur einen Euro bekommen.

iPhone zusammen mit NetMobil-Tarif
Dieses attraktive Angebot wird von Online-Händler „Drei T Phone“ realisiert. Unter www.dreitphone.de ist das iPhone 3GS mit 16 GB (1,- Euro) oder 32 GB (99,– Euro)  jeweils in Schwarz oder Weiß in Verbindung mit einem NetMobil-Tarif erhältlich. Die iPhones sind Simlock-freie Geräte aus der EU und damit auch mit der NetCologne-SIM-Karte uneingeschränkt nutzbar.

Innerhalb der Flatrate unbegrenzt telefonieren, simsen und surfen
Drei T Phone kombiniert das iPhone 3GS mit der NetMobil-KombiFlat schon für 49,90 Euro pro Monat (die KombiFlat setzt einen Festnetzanschluss bei NetCologne voraus) oder mit der NetMobil-Flat für nur monatlich 59,90 Euro, jeweils inklusive der SMS-Flat Option und der Data-Flat Option. Dafür kann man dann innerhalb der Flatrate unbegrenzt telefonieren, beliebig viele SMS ins ganze E-Plus-Netz versenden und, besonders wichtig, unbegrenzt im Internet surfen und vieles mehr.