Drucken

Insolvenzverfahren für Kölner
«Pascha» eröffnet

Für das von der Corona-Krise hart getroffene Großbordell «Pascha» in Köln ist offiziell ein Insolvenzverfahren eröffnet worden. Es bestehe keine Aussicht mehr, das Haus weiter betreiben zu können.