Drucken

Im persönlichen Dialog mit unseren
Kunden: Der NetCologne Kundenbeirat

Wir möchten Sie näher kennenlernen und wissen, was Ihre Bedürfnisse sind. Daher gründen wir den ersten NetCologne Kundenbeirat. Mit rund 15 Privatkunden werden wir uns über relevante Themen, Produkte und Services in der Telekommunikationsbranche austauschen.

Aktiv mitreden

Wie es funktioniert? Beitreten, mitreden, mitmachen. Konstruktive Anregungen und neue Denkweisen unserer Kunden sollen helfen, um unsere Produkte und Services zu überprüfen und weiterzuentwickeln. Dabei werden wir uns mit den Mitgliedern des Kundenbeirats, die die Stimme für unsere Kunden sind, persönlich austauschen. So bekommen wir ein noch besseres Verständnis für Sie – also unsere Kunden – und Ihre Bedürfnisse.

Exklusive Einblicke

Der Kundenbeirat wird aus rund 15 Mitgliedern bestehen, die während der einjährigen Laufzeit einmal pro Quartal gemeinsam tagen. Das erste Treffen findet bereits im Oktober statt und wird von unserem Geschäftsführer Timo von Lepel begleitet. Neben dem Austausch mit dem Unternehmen erhalten die Mitglieder dabei auch einen exklusiven Einblick in die NetCologne.

Jetzt bewerben!

Seit dem Aufruf am 17. August haben wir bereits zahlreiche Bewerbungen erhalten. Sie haben sich noch nicht beworben, aber Interesse an einem gemeinsamen Austausch und einer aktiven Mitsprache? Dann bewerben Sie sich noch bis zum 31. August auf unserer Homepage. Im Anschluss werden wir die Einsendungen sorgfältig prüfen und die Mitglieder für den Kundenbeirat auswählen.