Drucken

Ein Rundum-Sorglos-Paket

Wer es beim mobilen Telefonieren und Websurfen unkompliziert haben will, greift zu einer Allnet-Flatrate. Diese Tarife decken praktisch alles ab und man braucht nicht dauernd darüber nachdenken, was ein Anruf oder eine Online-Sitzung gerade kostet. Bei NetCologne gibt es dafür jetzt die „NetMobil-AllFlat“.

Flatrate deckt alle Mobilfunknetze ab
Die NetMobil-AllFlat ist ein richtiges „Rundum-Sorglos-Paket“: Beim Telefonieren brauchen Sie sich keine Gedanken darüber zu machen, ob Sie gerade mit einem Festnetz- oder Mobilanschluss sprechen – alles ist in der Flat inbegriffen. Es spielt auch keine Rolle, ob Ihr Gesprächspartner, den Sie gerade auf dem Handy anrufen, ein anderes Mobilfunknetz hat. Und wenn Sie unterwegs mit Ihrem Smartphone mal ins Web gehen wollen – legen Sie los. Bei der NetMobil-AllFlat surfen Sie mit maximal 7,2 Mbit/s bis zu einem Datenvolumen von 500 MB pro Monat. Damit brauchen Sie nicht dauernd auf die Uhr zu schauen.

Alte Mobilnummer mitnehmen
Die NetMobil-AllFlat kostet 24,90 Euro pro Monat. Für Kunden, die von einem anderen Mobilfunkanbieter zu NetCologne wechseln, gibt’s noch einen zusätzlichen Service: Auf Wunsch kann man seine bisherige Rufnummer mitnehmen. Weitere Details, auch in Verbindung mit den neuesten Smartphones, finden Sie hier.