Drucken

EDITORIAL

Erinnern Sie sich noch, wie das war Mitte der 90er-Jahre? Ohne Smartphone, ohne DSL, ohne Cloud-Dienste? Wir erinnern uns dieser Tage sehr genau daran: Am 31. Oktober wird NetCologne 20 Jahre alt. Wie alles anfing und was sich seitdem getan hat, lesen Sie in unserer Titelstory. Auch das Kundeninterview, dieses Mal mit Sparkassen-Vorstandsmitglied Dr. Joachim Schmalzl, hat einen starken Bezug zu unserer Firmenhistorie. Denn die Sparkasse KölnBonn war eines der drei Gründungsunternehmen von NetCologne. Seit diesen aufregenden Anfängen ist viel passiert, und eines ist sicher: NetCologne ist bis dato eine Erfolgsgeschichte. Dafür möchten wir uns auch bei Ihnen, unseren treuen Geschäftskunden, bedanken. Nicht zuletzt Ihre Verbundenheit machte uns zu einem der erfolgreichsten Regionalanbieter Deutschlands. Für uns ist das die positive Verpflichtung, den eingeschlagenen Kurs beizubehalten und Ihnen immer wieder innovative Lösungen anzubieten. Der Garant dafür ist das eigene Glasfasernetz, das wir weiter ausbauen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Nowitzki
Direktor Bereich Geschäftskunden