Drucken

EDITORIAL

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

„höher, schneller, weiter“ ist nicht das Einzige, was zählt – weder bei Olympia noch im Business. Sinnvoller als Superlative sind im Zweifel passgenaue Lösungen, die sich am Bedarf orientieren. Deshalb verfolgen wir das Marktgeschehen sehr genau und fragen uns: Was bringt unsere Geschäftskunden weiter? Unsere Antwort: keine Insellösungen, sondern umfassende Dienstleistungspakete aus einer Hand und passgenaue Produkte für jede Unternehmensgröße. Mit unserem neuen Partner HAUBNER IT erweitern wir unser Portfolio um IT-Services, unsere Businesskunden haben das immer wieder nachgefragt. Im Bereich der internetbasierten Telefonie haben wir mit Doppel-Flat SIP eine Lücke geschlossen – die optimale Lösung für kleine und mittlere Unternehmen, die sich für eine professionelle Telekommunikationsanlage auf IP-Basis entscheiden. Mehr zu unseren Produktneuheiten in der Titelstory anbei. Und wenn Sie sich fragen, wer der Neue in der Geschäftsführung von NetCologne ist, bekommen Sie einen Eindruck in unserem Interview: Die Redaktion fünf spannende Fragen zusammengestellt, zu denen unser neuer Geschäftsführer Timo von Lepel Stellung bezieht.

Es grüßt Sie herzlich, Ihr

Günter Nowitzki
Direktor Bereich Geschäftskunden