Drucken

dmexco, 16. und 17. September,
Koelnmesse

Die dmexco hat sich als weltweite Leitmesse für die digitale Wirtschaft etabliert und setzt ihren internationalen Wachstumskurs ungebremst fort. Bei den Ausstelleranmeldungen zeichnet sich ein neuerlicher Rekord ab. Große Teile der Ausstellungsflächen in den Hallen 6 bis 8 sind bereits frühzeitig vergeben. Als Kombination aus Messe und Konferenz steht die dmexco für die Entwicklungen in einer neuen digitalen Ökonomie: der Digiconomy. Ideeller Träger der Kongressmesse ist der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. Aussteller haben die Möglichkeit, über NetCologne Messe-Lösungen für Telefon und Internet zu beziehen.

Mehr dazu unter:
www.koelnmesse.de/de/leistungenundservices
www.dmexco.de