Editorial – Zusammenspiel von Nachhaltigkeit und Digitalisierung

  Sehr geehrte Damen und Herren, die Corona-Krise hat uns allen deutlich vor Augen geführt, wie essenziell belastbare digitale Infrastrukturen für das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben sind und in welchen Bereichen sich in unserem Land diesbezüglich große digitale Gräben auftun. Andererseits, so Dr. Anton Hofreiter, setzt die Krise auch Potenzial für Veränderungen frei. Der Fraktionsvorsitzende […]

Mit neuer Digitaltechnik zu mehr Effizienz beim Energieverbrauch

  Dr. Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, zur Rolle der Digitalindustrie in der Energiewende Bei der Energieversorgung spielen digitale Infrastrukturen eine zunehmend wichtige Rolle. Wie möchten Sie kommunale Unternehmen dabei unterstützen, ihre Energiesysteme digital krisenfest aufzustellen? Die Coronapandemie zeigt uns in vielerlei Hinsicht Leerstellen auf. Das setzt aber gleichzeitig Potenzial für Veränderungen frei. Das […]

Mehr Nachhaltigkeit durch Digitalisierung

  Höhere Effizienz bei geringerem Kostenaufwand: Die ökonomischen Chancen der Digitalisierung sind in den Unternehmen angekommen. Doch nutzen die Unternehmen ihre Digitalisierungsprozesse auch, um ihren ökologischen Fußabdruck zu verbessern? NetPolitik befragt die Wissenschaft und zeigt auf, wie ökologisches und klimafreundliches Handeln bei NetCologne umgesetzt wird? Dr. Grischa Beier, Leiter der Forschungsgruppe „Digitalisierung & Nachhaltigkeit” am […]

Sechs Thesen zu den Nachhaltigkeits­potenzialen digitaler Infrastrukturen

  Digitale Infrastrukturen sind Teil der Lösung, um die Klimaziele zu erreichen: Rechenzentren, Breitbandzugänge und 5G-Netze sind eine zentrale Voraussetzung für eine ökologisch nachhaltig ausgerichtete Digitalisierung und leisten einen wesentlichen Beitrag zum Erreichen der Klimaziele in Deutschland und Europa. Die Umstellung von firmeneigenen Serverinfrastrukturen auf Cloudlösungen bietet große Potenziale zur Steigerung von Energie- und Ressourceneffizienz […]

100 Prozent Ökostrom und Abbau von Alttechnik

  In diesem Jahr stellte NetCologne seine drei Rechen­zentren, die Unternehmenszentrale sowie alle Switch-Standorte auf zertifizierten Ökostrom um – und das zu 100 Prozent. Das war eine der ersten großen Maßnahmen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Die Umstellung der weiteren technischen Standorte des Unternehmens folgen 2021. Die sukzessive Ersetzung von 40 000 kundenseitigen Endgeräten durch neue […]

Schnelles Internet ist so wichtig wie Wasser und Strom

  Deutschland gehört im internationalen Vergleich zu den Schlusslichtern beim Glasfaserausbau. Neue Rahmenbedingungen und mehr Chancengleichheit bei der TKG-Novelle könnten die flächendeckende Ausweitung von Breitbandnetzen beschleunigen, ist sich Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU) sicher Corona zeigt: Investitionen in ein Infrastruktur-Update wie Glasfasernetze sind unerlässlich. Denn sie stärken den Wirtschaftsstandort nachhaltig, machen ihn […]