Drucken

8. Kölner Marktplatz, 18. November,
Forum Volkshochschule

Die Idee ist so einfach wie effektiv: Der „Kölner Marktplatz – Gute Geschäfte“ ist eine Kontaktbörse für gesellschaftliches Engagement, in dem Kölner Unternehmen und gemeinnützige Organisationen Partner für Kooperationsprojekte finden können. Rund zwei Stunden stehen den Teilnehmern im Rahmen eines „Speed-Datings“ der besonderen Art zur Verfügung, um Kontakte zu knüpfen, konkrete Projekte zu verabreden, Partnerschaften aufzubauen oder Ideen zu entwickeln. Das Besondere: Die Frage nach Geld ist tabu! Die Veranstaltung findet am 18. November um 18 Uhr bereits zum achten Mal im Forum Volkshochschule im Rautenstrauch-Joest-Museum statt. 

Weitere Informationen finden Sie hier.