Drucken

14. Come-Together-Cup: Gegen Klischees

CTC

Äußerst engagiert kickten beim diesjährigen Come-Together-Cup am 22. Mai Kölner Prominente im NetCologne-Promikick gegen Klischees sowie für mehr Toleranz und die Integration von Minderheiten. Fußballerisches Können zeigten aber auch zahlreiche Hobbyfußball-Spielerinnen und -Spieler beim Turnier auf der Jahnwiese.

MannschaftVoller Einsatz
Im Team „Latente Talente“ powered by NetCologne zeigten unter anderem Elton, Oli Petszokat, Elfi Scho-Antwerpes und Kai Engel von Brings vor Tausenden von jubelnden Besuchern vollen Einsatz gegen die Mannschaft „Homogene Ballkultur”, aufgestellt vom Beratungszentrum RUBICON. Fußballerisches Können zeigten auch die rund 50 Hobbyfußball-Teams beim Turnier auf der Jahnwiese: Siegerinnen im Frauen-Turnier wurde erstmals das Team „Schmucke Hecken“. Bei den Männern setzte sich die EltonMannschaft der „Filmdose“ durch. Der Erlös der Benefiz-Veranstaltung geht an RUBICON und das Jugendzentrum anyway für die Unterstützung von Lesben und Schwulen in schwierigen Lebenssituationen.