Drucken

„Mobile SpeedNet“ für Studis

Studentin

Ab sofort bietet NetCologne mit dem „Mobile SpeedNet“ einen mobilen Internetzugang in ganz Köln an. Das Angebot, das nur für Studenten und Mitarbeiter der Kölner Uni und der Fachhochschule gilt, vermarktet NetCologne zusammen mit dem Kölner Studentenwerk.

95 Prozent des Stadtgebiets abgedeckt
„Wir richten uns damit an eine Zielgruppe, für die ein schneller und mobiler Internetzugang wichtig ist“, erklärt Werner Hanf, der Geschäftsführer von NetCologne. „Damit ist mobiles Arbeiten und Surfen in der Universität, zuhause oder im Park problemlos möglich.“ NetCologne bietet Mobile SpeedNet im ersten Schritt im Stadtgebiet von Köln an. Dazu hat man ein Funknetz aufgebaut und verwendet die CDMA-Technologie. Hanf: „Damit ist eine Netzabdeckung von über 95 Prozent möglich.“

Auswahl zwischen zwei Komplettpaketen
Das Mobile SpeedNet hat eine Bandbreite von bis zu 2,0 Mbit/s. Interessierte haben die Auswahl zwischen zwei Komplettpaketen: Für die Internet Flatrate fallen monatlich nur 9,90 Euro an, wenn man den dazugehörigen USB-Datenstick für einen einmaligen Preis von 99 Euro erwirbt. Alternativ hat der Kunde aber auch die Möglichkeit, für eine Internet Flatrate monatlich 14,90 Euro zu zahlen, dann ist der subventionierte USB-Datenstick inklusive. Darüber hinaus erhält der Kunde auch die  Software für unterschiedliche Betriebssysteme. Bei den Betriebssystemen Windows und Mac ist mit dem USB-Datenstick jedoch „Plug and Play“ und damit der Internetzugang ohne vorherige Installationen möglich.

Vermarktung nach dem „Fair Usage“-Prinzip
NetCologne vermarktet Mobile SpeedNet nach dem sogenannten „Fair Usage“-Prinzip. Das bedeutet: Bis zu einem Datenvolumen von bis zu 5 GByte gilt die Bandbreite von bis zu 2,0 Mbit/s im Download und bis zu 1,8 Mbit/s im Upload. Wird in einem Monat das Datenvolumen überschritten, reduziert sich die Bandbreite auf maximal 256 Kbit/s. Immer am Monatsanfang um 00:00 Uhr wird der Maximalwert zurückgesetzt.

Direkt bestellen in der Uni-Mensa
Interessierte können die NetCologne Mobile SpeedNet Komplettpakete direkt in der Kölner Uni beauftragen: Im Mensabereich wurde ein Stand für Beratung und Verkauf eröffnet.