Drucken

„Latente Talente“ in Topform

CTC

Die „Promi-Kicker“ Oli Petszokat, Elfi Scho-Antwerpes und Jean Pütz präsentierten sich auf der Pressekonferenz im Vorfeld des Come-Together-Cups in Topform. Die 14. Ausgabe des Spaß- und Benefiz-Fußballturniers findet wie gewohnt an Fronleichnam (Donnerstag, 22. Mai), ab 8.30 Uhr, auf der Jahnwiese in Köln-Müngersdorf statt.

Promis kicken gegen Klischees
Bei den Frauen verteidigen die „Kölner Polizistinnen“, bei den Männern die „Ford Werke AG“ ihren Titel sowie den begehrten CTC-Wanderpokal. Der Anpfiff zum NetCologne-Promikick zwischen den Teams „Latente Talente“ und „Homogene Ballkultur“ erfolgt gegen 16 Uhr. Ausgiebig gefeiert wird bei der After-Show-Party. Der Eintritt ist frei. Der Erlös des CTC geht an die sozialen Einrichtungen RUBICON (www.rubicon-koeln.de) und anyway (www.anyway-koeln.de) für die Unterstützung von Lesben und Schwulen in schwierigen Lebenssituationen.